Intensive Sportförderung

Das bestehende Konzept der Schularbeitsgemeinschaft Mountainbike mit dem TSV Werneck und dem damit verbundenen Radstützpunkt an der Sattler hat sich sehr gut bewährt. Die Wilhelm-Sattler-Realschule gehört mit über 40 Mountainbikern in allen Altersklassen mittlerweile zu den größten und erfolgreichsten „Radschulen“ Bayerns. Unser Stützpunkt ist grundsätzlich leistungsorientiert ausgerichtet, wobei durch zwei lizensierte Lehrer gerade bei den jüngeren Teilnehmern auch der Breitensport berücksichtigt wird.

Stützpunktschule Mountainbike

Stützpunktschule Klettern

In Zusammenarbeit mit dem DAV Schweinfurt gehören der Schularbeitsgemeinschaft Klettern mittlerweile ebenfalls ca. 40 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen an. Hier stehen Sicherheit und Vertrauen an erster Stelle, vermittelt werden die technischen Grundfertigkeiten des Kletterns und Sicherns. Diese Schularbeitsgemeinschaft ist grundsätzlich breitensportlich ausgerichtet.

In Zusammenarbeit mit dem 1. FC Schweinfurt 05 werden Trainingsstunden angeboten. Hauptsächlich am Training beteiligt sind die Schüler der „Ganztagsklasse Sport“.

Stützpunktschule Fußball

Schulmannschaft Sport

Bei folgenden Sportarten bieten wir Schulmannschaften an, die sich zum Teil bis ins Landesfinale qualifizieren: Schwimmen, Leichtathletik, Fußball, Mountainbike, Klettern, Gerätturnen.

Zusätzlich werden nach Möglichkeit weitere Wahlfächer im Bereich Sport angeboten, wie z.B. Tanz, Fußball, Volleyball, Parcours, Leichtathletik.

Wahlfächer Sport