Nein, das Einsammeln/Austeilen von Leistungsnachweisen durch Schüler ist nicht zulässig!

Noten/Leistungsnachweise/Zeugnisse usw. sind sehr sensible, personenbezogene Schülerdaten (das merkt man schon alleine daran, dass viele Schüler beim Austeilen der Arbeiten sehr darauf bedacht sind, dass ihre Mitschüler nicht ihre Note sehen können), die nur den entsprechenden Schüler betreffen.

Daher sind folgende Punkte unbedingt zu beachten:

  • es dürfen keine Noten laut “verlesen” werden
  • es dürfen keine Notenlisten ausgelegt werden, sodass Schüler ihre Noten selbst ablesen können (hierbei können Schüler die Noten der anderen sehen)
  • es dürfen keine Leistungsnachweise von Mitschülern eingesammelt oder ausgeteilt werden (hierbei sehen die “Einsammler” die Noten ihrer Mitschüler)
  • bei der Rückgabe der Leistungsnachweise sollte darauf geachtet werden, dass diese nicht nach Noten sortiert sind und damit Rückschlüsse gezogen werden können.