Valentinstags-Aktion der SMV und des Fairtrade-Teams

Auch dieses Jahr steht die Wilhelm-Sattler-Realschule ganz im Zeichen des Mottos „Spread more Love“. Anlässlich des Valentinstags hatten die SchülerInnen die Möglichkeit, ihre Liebsten zu überraschen, ihre heimlichen Gefühle zu offenbaren oder einfach mal „schön, dass es dich gibt“ zu sagen. Folglich haben Mitglieder der SMV in Zusammenarbeit mit dem Fairtrade-Team bunte fair gehandelte Rosen mit einer persönlichen Botschaft und Fairtrade-Schokolade organisiert und am 14. Februar an SchülerInnen und LehrerInnen verteilt.

Insgesamt haben über 100 bunte Rosen und fast 100 Schokoladentafeln Schülerherzen höher schlagen lassen.

Besonders gefreut hat sich die Schulgemeinschaft darüber, dass so viele SchülerInnen diese Aktion gewürdigt und geschätzt haben. Ein Schüler der achten Klasse hat diese Gelegenheit sogar genutzt, um einfach mal jedem Mädchen seiner Klasse eine Blume zu schenken.